MOVIDO Media Verlag

Google macht Ernst!

Smatphoneoptimierung Google Up-date

Keine Platzierung in den Suchmaschinenergebnissen für Webseiten ohne Smartphone-Optimierung ab 31.03.2021

Schon im Herbst 2020 hatte Google die neuen Mobile-First-Richtlinien angekündigt, den Webseitenbetreibern aber noch Zeit für die Umstellung bis zum 31.03.2021 eingeräumt. Ab Ende März werden Webseiten ohne mobile Optimierung nun nicht mehr in den Suchmaschinenergebnissen angezeigt.

Was bedeutet das genau?

Google analysiert mit Hilfe von Crawls regelmäßig alle Webseiten im gesamten Internet. Anhand der erhaltenen Daten werden die Webseiten in den Suchmaschinenergebnissen platziert. Zurzeit werden 70 % aller Webseiten mit Mobile-Crawls analysiert, die übrigen 30 % wurden noch nicht für mobile Endgeräte optimiert und werden noch von Desktop-Crawls unter die Lupe genommen. Ende März 2021 stellt Google die Arbeit der Desktop-Crawls ein, Seiten ohne mobile Optimierung werden somit nicht mehr analysiert und in den Suchmaschinenergebnissen angezeigt.

Vorteile einer Mobilen Optimierung Ihrer Firmenhomepage

Was können Webseitenbetreiber tun, um ihre Ranking-Position nicht zu verlieren?

  1. Webseite/Webdesign für mobile Endgeräte optimieren
  2. Ladezeitoptimierung durchführen

Um weiter in den Suchmaschinenergebnissen angezeigt zu werden, sollten Webseitenbetreiber ihr Webdesign für alle Endgeräte optimieren. Alle Inhalte der Webseite müssen dafür, ohne nach links oder rechts scrollen zu müssen, optimal angezeigt werden. Außerdem hat auch die Ladezeit an Wichtigkeit für eine gute Platzierung gewonnen. Viele Nutzer von mobilen Endgeräten haben ein beschränktes Datenvolumen, mit großen Datenmengen (z. B. durch Bilder oder Videos, die nicht optimiert wurden) ist das Volumen schnell aufgebraucht, was Nutzer verärgert. Dazu kommt, dass Seiten mit einer schlechten Ladezeit zu lange zum Seitenaufbau brauchen. Ist eine Seite nicht nach 3 Sekunden aufgebaut, springen schon ca. 70 % der Nutzer ab und navigieren zu einer Konkurrenz-Seite. Google belohnt Webseiten, die eine gute Ladezeit haben, deshalb mit einer hohen Platzierung.

Jetzt testen, ob Ihre Webseite für mobile Endgeräte optimiert ist

Ladezeit testen

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
MOVIDO Media Verlag GmbH

MOVIDO Media Verlag GmbH

Wir versorgen Sie mit aktuellen und relevanten Nachrichten aus der Welt des Online-Marketing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auf dem Laufenden bleiben

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter

Kein Spam, Benachrichtigungen nur über neue Blog-Artikel.

Social Media

Regionales Online Marketing

Beliebte Artikel

Smatphoneoptimierung Google Up-date
Firmenhomepage

Google macht Ernst!

Keine Platzierung in den Suchmaschinenergebnissen für Webseiten ohne Smartphone-Optimierung ab 31.03.2021 Schon im Herbst 2020 hatte Google die neuen Mobile-First-Richtlinien angekündigt, den Webseitenbetreibern aber noch

Weiterlesen »