Welche Daten kann ich eintragen?

Durch das Movido Listing Paket werden folgende Daten veröffentlicht:

  • Firmenname
  • Kontaktdaten (Adresse, E-Mail, Telefon, Telefax, Mobilnummer)
  • Öffnungszeiten
  • Internetadresse
  • Firmenbeschreibung (Kurz- und Langtext)
  • Firmenlogo
  • Bildmaterial
  • Branchen und Schlagwörter
  • Videomaterial (optional)
  • Verlinkung zu Profilen in Sozialen Netzwerken (optional)
  • Zahlungsmethoden (optional)
  • Marken (optional)
  • Sprachen (optional)
  • Leistungen (optional)

In welche Portale und Verzeichnisse werde ich eingetragen?

Durch das Movido Listing Paket wird in folgenden Portalen veröffentlicht:

  • Google My Business
  • Facebook
  • Foursquare
  • Instagram
  • meinestadt.de
  • bing
  • WEB.DE
  • GMX
  • Opendi / Stadtbranchenbuch
  • YellowMap
  • Lokale Auskunft
  • Freie Auskunft
  • Unternehmensauskunft
  • Tupalo
  • Loocal
  • abclocal
  • Marktplatz Mittelstand
  • Business Branchenbuch
  • Koomio
  • 1&1
  • Dialo
  • Yalwa
  • wogibtswas.de
  • FOCUS
  • Guidelocal
  • infobel
  • Regional.de
  • Whereto?
  • jelloo
  • Bundes Telefonbuch
  • Factual
  • Google Maps
  • Apple Maps
  • Nokia Here
  • TomTom
  • VW
  • Toyota
  • Fiat
  • BMW
  • GM
  • Garmin
  • Audi
  • Navmii
  • Mercedes
  • Yellbo
  • Ford

Können bestimmte Verzeichnisse ausgeschlossen werden?

Die jeweiligen Portale, Verzeichnisse, Karten- und Navigationsdienste sind immer fester Bestandteil des gebuchten Paketes und können daher nicht ausgeschlossen werden.

Warum ist die lokale Auffindbarkeit im Internet so wichtig?

Kunden informieren sich online und kaufen dann vor Ort. Vor diesem Hintergrund haben sehr viele Suchanfragen einen lokalen Bezug (Tendenz steigend). Es ist daher in jedem Fall empfehlenswert, dass Ihr Unternehmen auch lokal bestmöglich gefunden wird.

Kann ich damit eine Suchmaschinenoptimierung ersetzen?

Movido Listing unterstützt die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Je mehr vollständig einheitliche Unternehmensprofile im Internet durch Suchmaschinen aufgefunden werden, desto relevanter werden diese für Suchergebnisseiten. Hierbei ist Movido Listing ein erster wichtiger Schritt um die Sichtbarkeit auf möglichst vielen Kanälen zu erhöhen.

Ist ein Eintrag auch ohne Webseite sinnvoll?

Ja, auch ohne eigene Webseite ist es von hoher Bedeutung konsistente Firmenprofile zu veröffentlichen um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen. Portale, Verzeichnisse, Karten- und Navigationsdienste agieren unabhängig von der eigenen Webseiten.

Wird durch Movido Listing ein Google My Business Eintrag erstellt?

Sofern noch kein Google My Business Konto besteht, wird durch Movido Listing automatisch ein solches Konto erstellt und der Verifizierungsprozess eingeleitet. Sie erhalten eine Postkarte mit einer Verifizierungsnummer, diese leiten Sie bitte an Movido Media Verlag weiter.

Sollten Sie bereits über ein Google My Business Profil verfügen, wird dieser als „Geschützt von Dritten“ angezeigt. Damit wir Ihr Profil mit den neuen Daten synchronisieren können, bitten wir Sie im Kundenmenü die Portale zu verbinden. Detaillierte Informationen erhalten Sie durch unser Support-Team unter service@movido-media.de.

Wird durch Movido Listing eine Facebook-Unternehmensseite erstellt?

Sofern noch keine Facebook-Seite für Ihr Unternehmen existiert, wird diese nicht automatisch erstellt. Diese Seite muss von Ihnen erstellt und anschließend mit Movido Listing verbunden werden. Damit wir Ihr Profil mit den neuen Daten synchronisieren können, bitten wir Sie im Kundenmenü die Portale zu verbinden. Detaillierte Informationen erhalten Sie durch unser Support-Team unter service@movido-media.de.

Wie lange ist die Laufzeit des Vertrags?

Die Vertragslaufzeit beträgt ein oder zwei Jahre ab Bestellung und verlängert sich automatisch um dieselbe Zeit, sofern der Vertrag nicht fristgerecht gekündigt wurde. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum 30. des jeweiligen Monats, in dem das Jahr der Schaltungsdauer endet.

Was passiert mit meinen Einträgen, wenn ich mein Movido Listing Paket kündige?

Im Kündigungsfall stellen wir nach Ablauf der Schaltungsdauer unseren Service ein. Das heißt, jeder im Netzwerk eingebundene Partner entscheidet nun selbst, ob die Standarddaten wie Firmenname, Adresse und Telefonnummer gelöscht, weiter bestehen bleiben oder in den ursprünglichen Portaleintrag zurück geführt werden. Darüber hinaus entfällt die tägliche Überprüfung und Schutz der Daten, d.h. diese können wieder von Dritten geändert werden.

Wie kommen fehlerhafte Online-Profile zustande?

Einige Portale nutzen alte und fehlerhafte Quellen oder verwenden Daten, die von Ihren jeweiligen Besuchern manuell erstellt wurden. So kann es vorkommen, dass veraltete Daten wie eine alte Telefonnummer oder Adresse verbreitet werden. Bei Movido können Sie Ihre Unternehmensdaten wie Öffnungszeiten oder eine neue Telefonnummer jederzeit anpassen oder ergänzen. Wir aktualisieren Ihre Profile dann umgehend auf allen Portalen und Verzeichnissen, so dass Ihr Unternehmen stets mit aktuellen und einheitlichen Daten online zu finden ist.